Die elegante Lösung für geflieste Bäder

Perfektes Design

Ein hochwertiges Bad bis ins letzte Detail – diese Anforderung lässt sich mit den exklusiven Duschablagen von MGB schnell und einfach realisieren. Die hochwertig gefertigten Träger aus rostfreiem Qualitätsstahl (Werkstoff 1.4301) werden einfach in die vorhandenen, aber noch nicht verfüllten Fugen der gefliesten Fläche eingesetzt. Noch während des Fliesens kann der Bauherr über Form, Anzahl und Position der Duschablagen entscheiden.

Sicherer Einbau

Beim Ausbau von Badezimmern kommen immer häufiger die Trockenbauweise und feuchtigkeitsempfindliche Materialien wie Gips oder Anhydrit zum Einsatz. Durch den fachgerechten Einsatz von modernen Abdichtungen gewährleistet der Fliesenleger die absolute Dichtheit der Konstruktion.
Nachfolgende Gewerke oder der Bauherr selbst zerstören die Abdichtung aber häufig, da sie Seifenschalen und ähnliche Ablagen mit einer Bohrung durch die geflieste Fläche anbringen. An dieser Stelle ist die Abdichtung zerstört und stellt eine mögliche Undichtigkeit dar.
MGB Duschablagen werden ohne Beschädigung der Abdichtung in die bereits vorhandenen Fugen eingebaut. Auch bei leichten Toleranzen der Rechtwinkligkeit ist ein problemloser Einbau möglich.